Der ADFC hat mehr als 235.000 Mitglieder davon fast 60.000 in NRW
ADFC-Mitglied werden

Mit über 2300 Mitgliedern im Kreisverband neanderland sind wir eine starke Gemeinschaft
ADFC im Neanderland

Die engagierten Menschen im ADFC setzen sich für die Verkehrswende ein – mit dem Fahrrad im Mittelpunkt
Zu den ADFC-Positionen

Das Rad als Alltagsverkehrsmittel bringt uns mehr Lebensqualität in die Städte
Verbrauchertipps für den Alltag

Video: VISUAL UTOPIAS: HAMBURG HOLSTENPLATZ

Neuigkeiten

Bericht aus Hilden

Hildens Baudezernent Peter Stuhlträger im WDR

14.06.2024, Hilden

Länder und Kommunen sollen mehr Entscheidungsspielräume zur klima- und umweltfreundlichen Gestaltung des Verkehrs vor Ort erhalten. Hilden will Tempo 30 flächendeckend einführen.

Umleitung U 62

ADFC fordert sichere Umleitung zur Fußball-Europameisterschaft

7.6.2024, Düsseldorf

Kein Durchkommen mehr auf der Rheinuferpromenade für den Radverkehr während der EM; Umleitungsschild am Radweg. ADFC Düsseldorf bemängelt die Verkehrsführung

mehr Radverkehr Studie

Deutschland könnte den Radverkehr verdreifachen

3.6.2024 neanderland

Eine aktuelle Studie des Fraunhofer ISI zeigt: Deutschland könnte den Radverkehr verdreifachen – und 19 Millionen Tonnen CO2 zusätzlich einsparen

Treffpunkt Stadthalle Hilden

3. Mobilitätskonferenz in Hilden

8.6.2024, Hilden

Am 27. Juni von 18 bis 20 Uhr findet in der Stadthalle die dritte und vorerst letzte Stadtkonferenz statt,

neanderland niederbergbahn sommerfest

Sommerfest auf dem PanoramaRadweg

30.5.2024, neanderland

Entlang des PanoramaRadwegs niederbergbahn findet am 16. Juni ein großes Sommerfest statt. Ein Fest rund um das Zweirad, mit vielen Mitmach-Aktionen und Tourenangeboten für die ganze Familie in Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath und Haan.

Aktionen im Mai erledigt

Wir waren dabei

27.05.2024, neanderland

Der Mai neigt sich dem Ende zu und die großen Aktionen sind geschafft.

Radverkehrförderung Tübingen

Kann Tübingen die Fahrradstadt Deutschlands werden?

24.5.2024, neanderland

Tübingen radelt voran. Lust statt Frust: Viele Städte wollen das Radfahren sicherer und angenehmer machen.

Gefahr durch Poller

Erlass des Verkehrsministeriums regelt Umgang mit Pollern und Wegsperren auf Rad

21.5.2024, Hilden

Mehr Sicherheit auf Radwegen: Erlass des Verkehrsministeriums regelt Umgang mit Pollern und Wegsperren, Gefahrenquellen sollen reduziert werden

Auch nach der Sternfahrt gilt

Wir sind dabei STADTRADELN

06.05.2024, neanderland

Auch nach der FAHRRAD STERNFAHRT NRW setzen wir uns für bessere Radwege ein und sammeln fleißig weiter Kilometer beim STADTRADELN

zur Seite Neuigkeiten

Termine

Radtouren

Bleiben Sie in Kontakt